Lasset die Spiele beginnen!

Am heutigen Freitag geht es endlich wieder los. Die Saison 2021/2022  startet und man darf gespannt sein, wie sich die Mannschaften unter den besonderen Umständen in der Pandemie schlagen werden. Für den TSC gehen in dieser Saison wieder drei Mannschaften an den Start.

Die erste Mannschaft wird in der Saison wieder in der Bezirksliga aufschlagen und versuchen, den Klassenerhalt in diesem Jahr sportlich zu erreichen. Mit dieser ambitionierten Aufgabe starte die Mannschaft um Mannschaftskapitän Oliver Dembski am Samstag in Gladbeck.

Die zweite Mannschaft wird in dieser Saison in der 1. Kreisklasse spielen. In der ziemlich ausgeglichenen Liga wird sich die Mannschaft einigen starken Gegner gegenüberstehen. In bester Besetzung ist die Mannschaft spielerisch aber sicherlich in der Lage, das obere Mittelfeld anzuvisieren. Zum Auftakt in die Saison geht es für die Zweite nach Bottrop. Hier will man zu Beginn den ersten Schritt für eine erfolgreiche Saison bestreiten.

Unsere dritte Mannschaft geht in dieser Saison in der 3. Kreisklasse auf Punktejagd. Mit insgesamt 13 Spieler*innen ist die Mannschaft sowohl in der Quantität als auch in der Qualität sehr gut aufgestellt. Für welche Tabellenregion es am Ende reicht, wird sicherlich auch an den anderen Mannschaften liegen, bei denen die Aufstellung bei bis zu 35 gemeldeten Spieler*innen im Vorfeld nicht abzuschätzen ist. Die  Mannschaft muss sich aber keineswegs verstecken und wird sicherlich, wie die Jahre zuvor, eine gute Rolle in der Liga spielen.