Der Spielbetrieb kam aufgrund der Herbstferien zum Erliegen. Der TSC nutze diese spielfreie Zeit, um die diesjährigen Vereinsmeisterschaften auszutragen.

Am Freitag stand zunächst die Doppelkonkurrenz auf dem Plan. Insgesamt gingen sechs Doppelpaarungen an den Start, um die amtierenden Doppel-Vereinsmeister Oliver Dembski/ Alex van der Weiden zu beerben. Das Turnier wurde im Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt und lieferte einige spannende Partien, in denen sich am Ende das Doppel Andrew Consten/Matthias Funke vor Patrick Bieletz/Oliver Dembski durchsetzen konnte. Den dritten Platz belegten Nico Korchel und Marius Heinisch.

Die Einzelkonkurrenz wurde am Samstag in zwei Klassen ausgespielt. In der Herren A-Klasse spielten Oliver Dembski, Matthias Funke, Marius Heinisch und Nico Korchel den Titel unter sich aus. Oli konnte in der Gruppenphase alle drei Spiele für sich entscheiden und so den Finaleinzug perfekt machen. Das zweite Finalticket sicherte sich Marius mit einer Bilanz von 2:1 Siegen.
Im Finale konnte sich letztlich Oli in einem engen 5-Satz-Spiel durchsetzen und seinen zweiten Vereinsmeistertitel feiern.

In der Herren B-Klasse liefen insgesamt fünf Spieler auf. Volker Scherweit, Randolf Erb, Philipp Heinisch, Christian Wolski und Rüdiger Derrix kämpften in der Gruppenphase um die begehrten Finaltickets. Das erste Finalticket löste Randi, der im Laufe der Gruppenphase lediglich eine 5-Satz Niederlage gegen Philipp hinnehmen musste. Den zweiten Startplatz für das Finale sicherte sich Rüdiger. Nach zwei knappen 5-Satz-Siegen gegen Volker und Christian und einem 3:0 Erfolg gegen Philipp musste er sich nur gegen Randi geschlagen geben.

Finale Herren B: Randi, Oli und Pele (von links)

Im Finale lieferten sich die beiden ein enges Spiel, in dem es letztlich in den Entscheidungssatz ging. In diesem konnte Randi die Nerven behalten und sich den Titel in der Herren B-Klasse sichern.

Die Veranstaltung endete sowohl am Freitag als auch am Samstag mit einem gemütlichen Beisammensein der angetretenen Spieler*innen.