Corona betrifft die Erste, Dritte und Vierte sehr erfolgreich

Bezirksliga 1

Das Spiel der ersten Mannschaft fiel dem Virus zum Opfer: kurzfristig wurde das Spiel beim VfL Hüls abgesagt, da dort ein Verdachtsfall aufgetreten war.

 

  1. Kreisklasse 2

TSC Dorsten 3    –   TTC BW Ückendorf     9 : 3

Vom Ausfall des Spiels der Ersten profitierte die dritte Mannschaft, denn Markus Hilfert, der dort eigentlich eingesetzt werden sollte, konnte dann doch für uns spielen, sehr erfolgreich, gewann beide Einzel vorne, Volker sprach vom „Unterschiedspieler“.  Nachdem Randy im ersten Einzel verloren hatte, stand es 1:1; das war aber auch das einzige Mal, dass die Gäste am Unentschieden schnuppern konnten.  Volker und Thomas ließen in der Mitte nichts anbrennen, obwohl die Spiele gegen den gegnerischen Penholder- Spieler hart umkämpft waren, Reinhold hinten sehr sicher mit zwei Punkten und auch Randy im zweiten Einzel souverän, damit war der Sieg eingefahren. Die Atmosphäre litt unter den Corona-Beschränkungen, Spaß gemacht hat es trotzdem.

Punkte: Hilfert  (2), Erb, Scherweit (2), Schregel (2), Koenen (2)

 

3. Kreisklasse 3

TSC Dorsten 4   –  TST Buer-Mitte 5      7 : 1

Der Mannschaftsführer des Gegners sprach in der Begrüßung von „Spitzen-spiel“, spitzenmäßig spielten nur unsere Vertreter, die den Gast mit einer deutlichen „Packung“ nach Hause schickten.  Einen Punkt und sechs Sätze in den acht Begegnungen konnten die Gelsenkirchener verbuchen, Alfred Glowania vorne mit zwei Punkten, das hintere Paarkreuz mit Christian und Markus ungeschlagen, lediglich Bernhard musste einmal gratulieren. Damit ist die Mannschaft nach drei Spielen Tabellenführer, was schon eine gewisse Tendenz in Richtung Meisterschaft andeutet.

Punkte: Glowania (2), Zielinski, Wolski (2), Kruse (2)

 


 

Erste und Dritte starten in die neue Saison

An diesem Wochenende startete für die erste und dritte Mannschaft die neue Saison. Beide Mannschaft wollten einen positiven Start hinlegen, um bereits früh wichtige Punkte für das jeweilige Saisonziel einzufahren. Die Vierte wollte wiederum den positiven Schwung aus der letzten Woche mitnehmen und den ersten Auswärtserfolg der noch jungen Saison feiern. „Erste und Dritte starten in die neue Saison“ weiterlesen

DTTB beendet die Saison

Der Deutsche Tischtennisbund (DTTB) und die Landesverbände, unter anderem auch der WTTV, haben beschlossen, die aktuelle Saison mit sofortiger Wirkung zu beenden. Die Tabelle zum Zeitpunkt des Abbruchs wird als Abschlusstabelle gewertet. Auf DTTB- und WTTV-Ebene ist dies der 13.03.2020.

Diese Regelung hat zur Folge, dass alle Mannschaften, die am 13.03.2020 auf einem Aufstiegsplatz standen, aufsteigen werden und die Mannschaften, die auf einem Abstiegsplatz standen den Gang in die untere Spielklasse antreten müssen.

„DTTB beendet die Saison“ weiterlesen

JHV abgesagt

Liebe Sportfreunde,

wegen der Ausbreitung des Corona-Virus hat der Vorstand beschlossen, die für den 26.03.20 angesetzte Jahreshauptversammlung auf einen noch nicht festgesetzten Zeitpunkt zu verschieben. Wir hoffen, dass die Aktivitäten des Vereins nicht noch weiter zurückgefahren werden müssen, können aber, wie andere auch, nicht in die Zukunft schauen. Wir wünschen euch allen das, was wohl im Moment am wichtigsten ist, nämlich gesund zu bleiben.

Der Vorstand

Sieg am grünen Tisch

Das Spiel der ersten Mannschaft gegen TTC Bottrop 47 III, welches letzten Samstag stattgefunden hat, wurde am grünen Tisch für den TSC gewertet.

Zwei Spieler der gegnerischen Mannschaft hatten für diese Liga keine Einsatzberechtigung und waren nicht in der Meldung der Mannschaft enthalten. Somit wird das Spiel mit 9:0 für die erste Mannschaft gewertet.

Erste verpasst Überraschung, Zweite belohnt sich spät und Dritte stoppt Negativtrend

Bezirksliga

TSC 7:9 TTC Bottrop 47 III

Aufgrund der Hallensperrung wurde das Heimspiel gegen Bottrop 47 im nahegelegenen Rhade ausgeführt. Die erste Mannschaft ging zwar nicht als Favorit in die Partie, dennoch wollte man an diesem Abend für eine Überraschung sorgen.

„Erste verpasst Überraschung, Zweite belohnt sich spät und Dritte stoppt Negativtrend“ weiterlesen